SENSOR MEETS CLOUD

im Studienzentrum Germersheim

Die Digitalisierung greift in alle Lebensbereiche ein, lerne und verstehe die Zusammenhänge!
Kontaktmehr erfahren

STUDIEREN, WO ANDERE URLAUB MACHEN!

Die Südpfalz - ein Wissensstandort mit Zukunft!

Für alle die in der Region bleiben wollen, oder die Vorzüge unserer Region erleben wollen. Das Tech-Studium in Germersheim.
Kontaktmehr erfahren

EIN STUDIUM MIT BESTEN PERSPEKTIVEN!

Bachelor-Studiengang Digital Engineering (B.Eng.)

Der 7-semestrige Studiengang ist perfekt für alle Technikbegeisterte, Digi-Nerds und Schüler mit einer Affinität zur Elektronik.
Kontaktmehr erfahren

STUDIENGANG DIGITAL ENGINEERING

Das Zukunftsfeld der Digitalisierung interessiert dich und du willst Zusammenhänge verstehen und gestalten? Dann könnte der 7-semestrige Bachelor-Studiengang Digital Engineering (B.Eng.) genau das richtige Studium für dich sein.

Charly Kettering

SIND NOCH FRAGEN?

Ist noch etwas unklar oder benötigst du weitere Infos? Termin vereinbaren und Mail senden an den Koordinator des Studiengangs Karl-Georg Kettering (M.Sc.):
E-Mail senden

Zukunftsfähig

Die immer engere Verbindung der beiden Welten von Elektrotechnik und Informatik hat in den vergangenen einen enormen Innovationsschub ausgelöst. Im Alltag nutzt du eine Vielzahl von Produkten und Diensten, die zum Teil erst dadurch entstanden sind, dass es diese Verbindung gibt. Und was für den persönlichen Alltag gilt, gilt genauso für die Arbeit in Unternehmen.

2 Welten - 1 Studium

Das Studium ist so aufgebaut, dass du die Grundlagen der Elektrotechnik und die Grundlagen der Informatik vermittelt bekommst und die Methoden lernst, diese beiden Lernwelten zu verbinden. Dabei kannst Du bereits im Studium eigene thematische Schwerpunkte setzen.

Deine Vision?

Digitalisierte Abläufe vereinfachen Prozesse, mindern den Energieverbrauch, helfen bei Entscheidungsfindungen und sind am Ende Voraussetzung dafür, etwas besser, zuverlässiger, effizienter und effektiver zu machen. Und so allgemein wie hier formuliert, so relevant ist die Digitalisierung in quasi allen Branchen.

Und danach?

Nach dem Studium kannst du damit dort Fuß fassen, wo deine Interessen liegen: Sei es in der Industrie und Fertigung von Produkten, sei es in der Medizintechnik, der Automobiltechnik, im Umweltbereich oder direkt in der Elektro-, Elektronik- oder Software-Branche. Wenn du deine Kenntnisse über ein Studium weiter vertiefen möchtest, steht dir der Weg zum Master bis hin zur Promotion offen.

STUDIEREN FÜR EIN JOB MIT ZUKUNFT

Als Digital Engineer bist du top qualifiziert und hast quasi in allen Branchen Möglichkeiten zum Berufseinstieg. Dein Studium vermittelt Dir die notwendigen Grundlagen, erlaubt dir aber auch wertvolle Spezialisierungen in ganz unterschiedlichen Bereichen. Du bist nicht festgelegt auf die Elektronik-, Elektro- oder Softwarebranche. Auch im gesamten Bereich der Mobilität, im Energiesektor oder der Medizintechnik hast du beste Chancen durchzustarten.

Automotive

AUTOMOTIVE

Im Bereich Automotive ist digitale Produktenwicklung und die Entwicklung digital vernetzter physischer Produkte sehr gefragt.
Digital Business

DIGITAL BUSINESS

Setze dein Wissen ein für den Entwurf von Geschäftsmodellen, Produkten und Prozessen für digitale, vernetzte Unternehmen.
Digital Manufacturing

DIGITAL MANUFACTURING

Der Trend geht klar zur Digitalisierung und die Vernetzung von Produktion und Werkzeugen in der Produktion.

DAS SOLLTEST DU MITBRINGEN

Entweder die Allgemeine Hochschulreife oder Fachhochschulreife oder alternativ eine Berufsausbildung mit einem Gesamtnotenschnitt von mind. 2,5 und einer mindestens zweijährigen beruflichen Tätigkeit im Ausbildungsberuf oder Meisterprüfung oder vergleichbaren Prüfung.

Motivation

Ganz wichtig ist Motivation und Interesse an einem praxisorientierten Studium!

Mathe

Deinen Mathe-LK oder GK musst du nicht mit Bravour bestanden haben.*

Programmieren

Programmierkenntnisse sind cool, werden aber nicht (!) vorausgesetz.

Praktikum

Ohne Ausbildung ist ein 12-wöchiges Vorpraktikum Pflicht.**
* Eine Mathe-Vorkurs dient zur Auffrischung der Oberstufenkenntnisse und sichert einen guten Start ins Studium.
** Wer noch keine Lehre gemacht hat oder keine Berufserfahrung hat, für den ist ein 12-wöchiges Vorpraktikum Pflicht, das bis zum 3. Semester zu erbringen ist.

WO STUDIERST DU?

Germersheim ist der südöstlichste Landkreis in Rheinland-Pfalz und liegt im Dreiländereck von Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg und dem Elsass. Die Stadt hat optimale Verkehrsanbindung per Bahn und Straße in die Metropolregion Rhein-Neckar und in die TechnologieRegion Karlsruhe.

This image for Image Layouts addon

NEUE RÄUME - FÜR NEUE IDEEN

Dein Studium findet primär im Studienzentrum in Germersheim (Tournuser Platz 1, 76726 Germersheim) statt. Dabei profitierst Du von den durch Video-Stream übertragenen Einheiten aus den Laboren in Kaiserslautern und Zweibrücken. Diese Kenntnisse vertiefst Du in Blockseminaren vor Ort.

Pro Jahrgang stehen 24 Studienplätze zur Verfügung. Jeder Jahrgang wird von einem fachlichen Berater in Germersheim betreut. Eingeschrieben bist Du in der Hochschule Kaiserslautern. Betreut wird der Studiengang von den Fachbereichen Angewandte Ingenieurwissenschaften (AING) aus Kaiserslautern und Informatik und Mikrosystemtechnik (IMST) in Zweibrücken. Damit profitierst du vom Zugang zu der hier vorhandenen Infrastruktur und Kompetenz.

mehr informationen

DAS MACHT DAS STUDIUM AUS

Hoher Praxisanteil und kooperative Modelle - lerne die Besonderheit des Studiengangs kennen.

Den Digital Engineer kennzeichnet die klare Praxisorientierung. Das 7. Semester (Bachelor-Arbeit) findet direkt im Unternehmen statt. Aber auch während des Studiums hast du immer wieder die Möglichkeit, Praxiserfahrungen in Unternehmen zu sammeln – zum Teil ist die Zusammenarbeit auch notwendig, um diese Praxisanteile zu absolvieren.

Einige Unternehmen bieten dabei Kooperative Studienmodelle (KOSMO/KOI) an. Das heißt, du hast einen Vertrag im Unternehmen, arbeitest dort in den Semesterferien und bekommst bereits in der Phase ein Gehalt. Wie die Modalitäten genau aussehen, ist dann direkt mit dem Unternehmen zu regeln.

Für weitere Informationen einfach einen Termin vereinbaren und E-Mail senden an den Koordinator des Studiengangs Karl-Georg Kettering (M.Sc.).
zur Einschreibung

KONTAKTDATEN

Deine Fragen beantworten wir gerne. Schreib uns!

Image

Der neue Studiengang Digital Engineering in Germersheim ist eine große Chance. Einerseits für diejenigen, die dieses Bachelor-Studium in enger Kooperation mit Unternehmen in der Region absolvieren. Sie werden eine breite Vielfalt von Berufsmöglichkeiten in der Südpfalz und darüber hinaus finden. Andererseits ist der Studiengang eine Chance für die Unternehmen aus der Region. Fachkräfte werden in Germersheim durch die Hochschule Kaiserslautern ausgebildet und die dort vorhandene Kompetenz in der Südpfalz zugänglich gemacht. Daher begleitet das Technologie-Netzwerk Südpfalz dieses Projekt von Anbeginn und unterstützt auf unterschiedliche Weise.

Bei Fragen, wie sich zum Beispiel Unternehmen einbringen können, nimm bitte Kontakt zu mir auf!

Anschrift

Technologie-Netzwerk Südpfalz e.V.
Tournuser Platz 1
76726 Germersheim

Telefon

Mobil: +49 (0)151 423 077 91
Fest: +49 (0)7276 50 30 806

Das Technologie-Netzwerk Südpfalz

Die Südpfalz verbindet Vielfalt, Kultur, Lebensart und eine florierende Wirtschaft auf besondere Art. Unser Netzwerk verbindet die Technologie-Unternehmen in der Region und macht technische Kompetenzen und Bedarfe sichtbar.

Deine Südpfalz-Karriere!